LOV-Stallschau beim OV Balzers

Teilnehmer im Stall von Daniel

Am Samstag, 5. Oktober 2019, waren die Kleintierzüchter des LOV beim OV Balzers eingeladen, Treffpunkt war das Vereinslokal “i der alta Schual”. Von dort ging es zu Daniel Gstöhl, der seine Hermelin-Kaninchen in einer vorbildlichen, Rollstuhl-gängigen Anlage untergebracht hat. Die Ausführungen von Daniel wurden mit viel Interesse aufgenommen.

Als Nächstes fuhr man zu Manfred Büchel, der die Teilnehmer vor seiner gepflegten Anlage begrüsste und viel über seine erfolgreiche Zucht von japanfarbigen Holländer-Kaninchen zu erzählen wusste. Die Ställe und einige Tiere wurden genauer unter die Lupe genommen und den Teilnehmern bei einer kleinen Zwischenverpflegung präsentiert.
Zum Abschluss ging es zurück ins Vereinslokal, wo man bei einem gemütlichen Zvieri noch wacker fachsimpelte und die Kameradschaft pflegte.
Vielen Dank dem OV Balzers und speziell Daniel Gstöhl und Manfred Büchel.

 

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 5. Oktober 2019 15:42
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktivitäten Kleintiere

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.