LOV-Termine 2019

Dienstag, 9. April 2019 18:59

Nachstehend sind die nächsten gemeinsamen Termine aufgeführt: […]

Thema: Aktivitäten Kleintiere, Aktivitäten NVS | Kommentare deaktiviert für LOV-Termine 2019

Herzlich Willkommen!

Dienstag, 24. Juli 2012 22:10

Liebe Besucher,

wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Es ist unser Ziel, unser Internet-Fenster allgemein verständlich und aktuell zu gestalten.  […]

Thema: Allgemein | Kommentare (1)

Erfolgreiche Kaninchenzüchter des OV Vaduz

Montag, 27. Januar 2020 19:14

v.l. Fritz Marxer, Christian Oehri mit Sohn Linus, Susanne Hustert mit Tochter Soraya und Patrick Marxer mit Tochter Franziska

Die Rex-Züchter des OV Vaduz waren auch dieses Jahr wieder erfolgreich an der Chinchilla- und Rexkaninchen Klubschau in Thun vertreten – satte 54 Tiere wurden vergangenen Dezember zur Schau gestellt und erreichten Bestnoten.
Christian Oehri konnte zahlreiche Erfolge erzielen: Kollektionssieg + Farbenschlagsieger mit Blau-Rex, Kollektionssieg + Farbenschlagsiegerin und -sieger mit Schwarz-Rex sowie Sieger bei den gemischten Rex-Kollektionen.
Susanne Hustert feierte ebenfalls einen Achtung-Erfolg: Kollektionsieg + Farbenschlagsieger mit Rex-Dalmatiner dreifarbig.
Jungzüchterin Soraya Hustert erreichte den ausgezeichneten 2. Rang mit ihren schönen Klein-Rex chinchilla.
Fritz Marxer und seine Rex-Dalmatiner schwarz konnten bei den Stämmen den Wanderpreis nach 10-jährigem Bestehen definitiv gewinnen, da er in dieser Zeit die höchsten Punktzahlen erreichte. In der Kollektionswertung konnte er den 3. Rang verzeichnen. Bei den Schwarz-Rex wiederholte er den 1. Platz in der Stämmewertung.
Patrick Marxer gewann mit seinen wunderschönen Castor-Rexen den 3. Platz in der Kollektionswertung. […]

Thema: Aktivitäten Kleintiere | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche Kaninchenzüchter des OV Vaduz

“Einführung in die Botanik” ausgebucht!

Montag, 27. Januar 2020 9:53

 Der erstmals ausgeschriebene Grundkurs “Einführung in die Botanik” ist bereits ausgebucht! Das freut uns sehr und ermutigt die Verantwortlichen, diesen Kurs auch im nächsten Jahr wieder anzubieten.

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare deaktiviert für “Einführung in die Botanik” ausgebucht!

Ornithologische Landesexkursion am 7.3.2020 in Mauren

Donnerstag, 23. Januar 2020 19:12

 

 

 

 Einladung-Landesexkursion-7.3.2020

 

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare deaktiviert für Ornithologische Landesexkursion am 7.3.2020 in Mauren

Einladung ins Ruggeller Riet: Perspektiven für Massnahmen zur Revitalisierung

Mittwoch, 22. Januar 2020 15:13

Anlässlich des Welttags der Feuchtgebiete 2020 und seinem Motto „Feuchtgebiete und Biodiversität“ wollen wir vor Ort beleuchten, welchen Herausforderungen das Naturschutzgebiet Ruggeller Riet gegenübersteht und wie man ihnen begegnen will.

Datum & Treffpunkt: 
Sonntag, 9. Februar 2020, 13:30 Uhr, Postautohaltestelle Ruggell Kirche

Von dort aus werden wir mit möglichst wenig Autos zum Naturschutzgebiet fahren
Exkursionsleitung: Oliver Müller, Rudolf Staub und Georg Willi
Dauer: ca. 1.5 Stunden
Ausrüstung dem Wetter angepasste Kleidung
[…]

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare deaktiviert für Einladung ins Ruggeller Riet: Perspektiven für Massnahmen zur Revitalisierung

Ornithologische Beobachtungen von September – Dezember 2019

Samstag, 11. Januar 2020 17:25

Junger Kranich; Foto: Rainer Kühnis

Das neue Bulletin III/19 September−Dezember 2019 des Ornithologischen Informationsdienstes der Botanisch-Zoologischen Gesellschaft Liechtenstein-Sarganserland-Werdenberg und des Liechtensteinischen Ornithologischen Landesverbandes ist erschienen.
Herzlichen Dank an Georg Willi (Text),
Dennis Lorenz (Layout) und
Rainer Kühnis (Fotos)

 Bulletin September-Dezember 2019 – OI-III19

 

 

Thema: Blick in die Vogelwelt | Kommentare deaktiviert für Ornithologische Beobachtungen von September – Dezember 2019

Grundkurs: Einführung in die Botanik

Montag, 9. Dezember 2019 11:07


Ornithologie und Botanik liegen nahe beieinander und beide sind von einer gesunden Biodiversität abhängig. Deshalb ist es auch wichtig, dass wir als Ornithologen die Pflanzen kennen, die den Vögeln eine Lebensgrundlage bilden. Unsere Flora bietet eine fantastische Vielfalt, die es zu entdecken und zu erhalten lohnt.

Möchten Sie gerne mehr erfahren und lernen, selber Pflanzen zu bestimmen?
Dann besuchen Sie unseren Grundkurs “Einführung Botanik 2020”, er findet jeweils am Dienstag, am 28.4., 12.5., 26.5. und 9.6. an verschiedenen Orten statt. Weitere Informationen finden Sie im angefügten Flyer.
Geleitet wird der Kurs von Cornelia Mayer und Christa Beck
Anmeldungen und Auskunft bis 31.3.2020 bei christa.beck@kleinsteg.li
oder Tel. +423 232 49 34

Einführung Botanik 2020

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare deaktiviert für Grundkurs: Einführung in die Botanik

Grundkurs Ornithologie – Beginn Januar 2020

Donnerstag, 5. Dezember 2019 17:20

Bergfink, Bild: Benno Büchel

Möchten Sie wissen, welchen Vogel Sie im Winter am Futterbrett sehen oder welcher Piepmatz Sie im Frühjahr mit seinem Gesang erfreut? Im Einführungskurs des Liechtensteinischen Ornithologischen Landesverbandes, zusammen mit dem Bildungshaus Gutenberg, lernen Sie die häufigsten Vogelarten unserer Region kennen und in der freien Natur selbständig bestimmen. Sie erhalten ausserdem auch einen Einblick in die Biologie der Vögel.
Die Leitung hat wiederum der ausgewiesene Feldornithologe Wilfried Vogt aus Balzers inne; die Exkursionen leitet Bernd Wurster, Feldornithologe. Der Kurs ist in 7 Theorieabende, welche im Bildungshaus Gutenberg in Balzers stattfinden, und in 7 Feldexkursionen.

Einführungskurs Ornithologie 2020

 

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare deaktiviert für Grundkurs Ornithologie – Beginn Januar 2020

Soll man Singvögel im Winter füttern?

Dienstag, 12. November 2019 14:23

Feldsperling

Empfehlungen vom Liechtensteinischen Ornithologischen Landesverband LOV
Manch einer bekommt im Winter Erbarmen mit den Vögeln, die Schnee und eisige Temperaturen aushalten müssen und frägt sich, ob er ihnen helfen kann.
In Tausenden von Jahren haben die Vögel Techniken entwickelt, um den winterlichen Bedingungen trotzen zu können. So legen die einen wie Tannenhäher oder Sperlingskauz Vorräte an, auf die sie bei Nahrungsengpässen zurückgreifen können. Andere Arten wie das Schneehuhn graben Schneehöhlen, um Energie zu sparen. Wieder andere, wie unsere Meisen, gleichen die winterlichen Verluste durch grosse Gelege und 2-3 Bruten pro Jahr aus.
Eine Winterfütterung ist deshalb aus der Sicht eines zeitgemässen Vogel- und Naturschutzes nicht notwendig.
Es gibt jedoch auch positive Seiten der Winterfütterung. So bereiten Beobachtungen an Futterstellen Jung und Alt viel Freude. Die Beziehung zu verschiedenen Vogelarten wird gefördert. Die Gewissheit, etwas für die Natur getan zu haben, fördert die Zufriedenheit.
Wer Vögel füttert, sollte aber einige Punkte beachten: […]

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare (0)

Verkaufsstellen Futterklötze für Singvögel

Dienstag, 12. November 2019 10:10

Balzers Blumenwerk, Arinette Hasler, Fürstenstrasse 39
Hans Peter Frick, Alte Churerstrasse 30
Wilfried Vogt, Gatterbach 21
Landi Wartau, Trübbach
Eschen Eisenwaren Victor Schächle, Haldengasse 17
Mauren Vogelparadies Birka (Mittwoch 14 – 19 Uhr,
Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr)
Landi Buchs
Ruggell REC, Ruggeller Einkaufzentrum
Schaan Lipovac Laso, Gemüse- und Gartencenter, Steckergasse 4a
Schellenberg Dorfladen
Triesenberg Herbert Aemisegger, Schlossstrasse 17
Vaduz Auhof, Kirchstrasse 18

Thema: Aktivitäten NVS | Kommentare (0)